Folgen von Missbrauch

Noch im Aufbau!!!!

Borderline

Die Borderline-Persnlichkeitsstrung (abgekrzt BPS), auch emotional instabile Persnlichkeitsstrung genannt, ist die im psychologischen und psychiatrischen Umfeld am hufigsten diagnostizierte Persnlichkeitsstrung.

Die Bereiche der Gefhle, des Denkens und des Handelns sind beeintrchtigt, was sich durch negatives und teilweise paradox wirkendes Verhalten in zwischenmenschlichen Beziehungen uert.

Im Umgang mit anderen Menschen fllt es Betroffenen schwer, Nhe und Distanz zu regeln. Dabei spielen die kontrastierenden ngste vor Nhe und ngste vor dem Alleinsein eine entscheidende Rolle. Es kommt vor, dass Betroffene andere krnken, auch unbewut. Das kann eine Form von Autoaggression darstellen, oder es kann durch Angst vor Nhe ausgelst werden.

In einigen Fllen weisen BPS-Betroffene ein Muster an hufig wechselnden Sozialkontakten und/oder Sozialkreisen auf. Auch im sexuellen Bereich kann es zu krankhaft bedingtem abnormen und/oder riskantem Verhalten kommen. Das kommt speziell bei Betroffenen vor, die frher Opfer von Missbrauch oder Vergewaltigung wurden.

SVV

Mit selbstverletzendem Verhalten (SVV) oder autoaggressivem Verhalten beschreibt man eine ganze Reihe von Verhaltensweisen, bei denen sich betroffene Menschen absichtlich Verletzungen oder Wunden zufgen.

Obgleich Selbstverletzung in der Regel keinen suizidalen Aspekt hat, im Gegenteil sogar durch Spannungs-, Wut- und Selbsthass-Abfuhr einen Suizid zu vermeiden und aufzuschieben trachtet, knnen die zu Grunde liegenden Depressionen, Persnlichkeitsstrungen, Dissoziationsphnomene, unertrglichen Spannungszustnde, Nervenschwchen und Nervenerregungen, todestriebhnlichen Selbstzerstrungswnsche und die Suchtabhngigkeit auf die Dauer zum Suizid-Wunsch und zur Todessehnsucht fhren. Auch die Gefahr der ungewollten tdlichen Verletzung ist gro. Oftmals wird der Wunsch nach einer autoaggressiven Verletzung auch durch uere Reize wie Bilder, Filme oder das Internet ausgelst, die in der Medizin mit dem Anglizismus Trigger (dt.: Auslser) bezeichnet werden. Verschiedene Webseiten zu dem Thema haben mittlerweile Warnhinweise vor den bebilderten Teil der Seiten gestellt.

Schizophrenie

Der Begriff Schizophrenie bedeutet frei bersetzt Verstandesabspaltung. Die Bezeichnung schizophren ist nicht nur in die psychiatrische Diagnostik eingegangen, sondern auch in die Umgangssprache und bedeutet dort so viel wie Scheinheiligkeit, Doppelbdigkeit oder Widersprchlichkeit.


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!
>